ÖVP Walding beteiligt sich bei Flurreingigungsaktion

Viele Vereine, Familien und Einzelpersonen nahmen sich Zeit, um das Gemeindegebiet im Zuge der „Hui statt Pfui“-Aktion des Bezirksabfallverbandes zu säubern.

Besonders den vielen Kindern machte es sogar Spaß, für eine saubere Landschaft zu sorgen. Gemeinsam mit Bürgermeister Johann Plakolm und Nationalrätin Claudia Plakolm säuberten wir das Gebiet rund um das Rodlbad und Schwarzgrub. Die Gemeindemitarbeiter und der Umweltausschuss unter der Leitung von Johann Zauner organisierten diese Flurreinigungsaktion mit vorerst über 150 Anmeldungen unter Einhaltung der Coronamaßnahmen. Bis Ende April läuft die Aktion noch und die WaldingerInnen können sich dazu Handschuhe samt Sammelsäcken auf der Gemeinde abholen. Das Motto 2021 zählt: „Auch wenn wir nicht alle gemeinsam unterwegs sein können, ist das Ergebnis ein gemeinsames- weil´s unsere Umwelt ist!“

 

 

DSC_3815-1.jpg