Mostkost bei Sonnenschein

Anders als die Wettervorhersage verlief die Waldinger Mostkost beim Greiner in Schwarzgrub. Bei musikalischen Einlagen und einer Vorführung der Waldinger Schuhplattlergruppe genossen die Gäste das sonnige Ambiente im Bauernhof.

Neben den prämierten Mösten gab es viele beliebte bäuerliche Schmankerl zum Kosten. Die Kinder freuten sich über die Streicheltiere und die Möglichkeit zum Pferde- und Ponyreiten. Die ausgeschenkten Siegermöste waren von Fam. Bumberger vulgo Greiner im Bach, Familie Holzinger vulgo Fraunberger, Fam. Lackner vulgo Parzerdoppler und Fam. Rechberger vulgo Karlbauer. Der Verein Landleben Walding unter der Leitung von Ortsbäuerinn Irmtraud Konczalla und Ortsbauernobmann Johann Zauner dankten allen HelferInnen für die großartige Zusammenarbeit. Der Erlös wird für die Brauchtumspflege im Ort verwendet.

DSC_0121__2_.jpg
DSC_0107_03.jpg
DSC_0095__2_.jpg